Moin, ich bin Dirk. Team Lead Creative Tech bei Philipp und Keuntje in Hamburg.
Dirk Mävers

CREATIVE TECH BEI PHILIPP UND KEUNTJE

Wir verbinden Kreation mit Technologie, um die Probleme unserer Kunden effizient zu lösen.

Ein Beispiel unserer Arbeit für die Hamburger Hochbahn

Augmented Reality

hochbahn

Für verschiedene Bürgerbeteiligungen zum U-Bahn Netzausbau der Hamburger Hochbahn, haben wir die Bürger:innen unter anderem mit dem Einsatz einer AR-Experience-App für iOS (iPad) einen Blick in die Zukunft ermöglicht. 

hochbahn

Demo

Ein Beispiel unserer Arbeit für die Hamburger Hochbahn

iOS AR-App

2021 + 2022

Cases

Eine Übersicht über unsere  ausgezeichneten Cases. Wir sind richtig happy mit unserem kleinen Creative Tech Team ein Teil des Ganzen sein zu können und unsere Expertise dort effizient einzusetzen, wo sie gebraucht wird. Entstanden sind ausgezeichnete Arbeiten. Mit folgenden Projekten konnten wir zu über 80 Awards beitragen.

Zwischen 2017–2020 gab es noch Auszeichnungen für

MOIA holt dich ab, Lidl muss man können, Bosch IXOismus, Jägermeister Weekly Wahnsinn (LaRed), Deutschland gegen Corona #allefüralle, Smoking Spoilers

ES BEGANN 1996 MIT DEM BAU EINER ERSTEN WEBSITE.

Mein Werdegang.

0
Jahre Agentur
0
Agenturen
> 0
Awards

Chronologisch von heute bis 1996

Meine Stationen

PUK / Philipp und Keuntje
seit 2017 bis heute

Philipp und Keuntje GmbH

seit 2020 bis heute: Team Lead Creative Tech

PUK / Philipp und Keuntje
seit 2017 bis heute

Philipp und Keuntje GmbH

2018–2020: Account Director Digital

PUK / Philipp und Keuntje
seit 2017 bis heute

Philipp und Keuntje GmbH

2017–2018: Senior Projektmanager Digital

deepblue
2017

deepblue networks AG

Account Director Digital

LA RED
2015-2017

LA RED GmbH

Senior Projektmanager Online

1080°media
2010-2015

1080°media GmbH

Geschäftsführender Gesellschafter, Fullstack-Entwickler, Projektmanagement

1080°media
2008-2010

Freelancer

Design/Konzept, Fullstack-Entwickler, Projektmanager

2001-2008

service & media online-werbung GmbH

Design/Konzept, Web-Entwickler, Projektmanager

1996-2001 | 1. Handball-Bundesliga

SG VfL Bad Schwartau

Frontend-Entwickler, Kameramann, Fotograf

MEINE SIDEKICKS

Nebenbei bin ich hier umtriebig

SEIT 2011

RIDE WITH FUN

(Ehrenamtliche) Planung und Organisation des Wakeboard-Charity-Events zugunsten KIDS Kenia e.V.

SEIT 2016

Stadtflucht.Vans

Planung, Aus- und Umbauten von Camper-Vans inkl. Strom, Wasser und Gas, Fenster und Dachluken.

SEIT 2017

___barreled surfwear

Handbedruckte Klamotten (Siebdruck)  für (Surf-/Snow-) Board-Enthusiasten. Pro Verkauf spende ich 3€ an drei gemeinnützige Vereine.

SEIT 2020

Siebdruck Workshops

Die Workshops werden individuell mit Euch abgestimmt und dauern meist um und bei vier Stunden.

SO VERTREIBE ICH GERN MEINE FREIZEIT

Meine sonstigen Interessen

Zeit mit meiner Familie Laura und unserem kleinen Niklas verbringen, Freunde, Reisen, NFTs, neue Technologien, DIY Heimwerken, Wellenreiten, Snowboarding, Mountainbiken, ETFs, Surf- und Snowboardtrips für Kleingruppen organisieren, Pragmatismus

DU HAST FRAGEN?

Schreib mir gern

NETZWERKE

Hier findest du mich sonst noch

IMPRESSUM

Dirk Mävers
c/o Philipp und Keuntje GmbH
Bei St. Annen 2
20457 Hamburg
+49 151 12092942
dirk@maevers.eu

2022 | SONY MUSIC ENTERTAINMENT

TKKG und die 12000 Detektiv:innen

Ein transmediales Special zum 40-jährigen Jubiläum von TKKG

“TKKG – Das verfluchte Osterei” bietet eine völlig neue Form transmedialen Geschichtenerzählens mit einem Alltags-Tool als zentrales Element: Dem Messengerdienst WhatsApp, der als Distributionskanal, Gamecontroller und vor allem als Portal die Held:innen von TKKG mit den User:innen verband. So real fühlte sich Interaktivität im Hörspiel noch nie an: TKKG und die Fans kommunizierten so, als wären sie echte Freunde. Auch inhaltlich wurde TKKG weiterentwickelt. So wurde das oftmals krude Frauenbild der Serie sowohl thematisiert, kritisiert als auch verändert.

Das Ergebnis: Ein furioses, transmediales Abenteuer, das inhaltlich und technisch neue Wege ging. Das überzeugte auch die Juror:innen des Prix Europa, die “TKKG – Das Verfluchte Osterei” als eines von zehn Projekten in der von der BBC kuratierten Kategorie “Bestes europäisches digitales Audioprojekt” nominierten.

Case-Film

MIT FOLGENDEN AWARDS WURDEN WIR AUSGEZEICHNET​

ADC Deutschland

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze

+ 6 Auszeichnungen

MAX AWARD

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze

Deutschern PR Preis 2022

0 x Gewinner

Radio Advertising Award

0 x Gold

CommAwards

0 x Gold

2022 | Partnern aus NGO, Medien und der Kreativbranche

City Life
Billboard

Hamburg ist eine der wohlhabendsten Städte Europas. Trotzdem starben in der Hansestadt allein im letzten Jahr 43 Obdachlose. Für die Hamburger Obdachlosenhilfe Hinz&Kunzt eine nicht hinnehmbare Situation. Aber wie rettet man die Ärmsten der Gesellschaft, wenn selbst in einer Stadt wie Hamburg kein Geld für sie da zu sein scheint?

Um nicht auf Spenden oder öffentliche Gelder angewiesen zu sein, nahmen wir etwas, das es in jeder Großstadt gibt: mobile Billboards. Und machten sie zur sicheren Notunterkunft für Obdachlose, die sich über Werbetafeln selbst finanziert: das City Life Billboard. Gleichzeitig erinnern wir an den beschämenden Umstand, dass überhaupt noch Menschen auf Hamburgs Straßen sterben müssen. Und rufen alle Hamburger:innen auf, mit uns Obdachlosigkeit bis spätestens 2030 komplett zu beenden. #NullBis2030

 

Case-Film

MIT FOLGENDEN AWARDS WURDEN WIR AUSGEZEICHNET​

ADC Deutschland

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze

2022 | Laut gegen Nazis e.V.

HETZJAEGER. ANTIFASCIST. ALGORITHMS

Neonazis sind in Deutschland so präsent wie lange nicht. Schon immer ist Musik für viele der Einstieg in die Szene. Leider kommt heute jeder so einfach wie nie zuvor an Nazi-Songs: auf Musik-Streaming- Plattformen wie Spotify, SoundCloud und Co. Schlimmer noch: Die Algorithmen der Plattformen verbreiten diese Songs und Bands aktiv.

Wir drehen den Spieß um und lassen die Algorithmen gegen Rechts arbeiten. Dafür entwickelten wir eine trojanische Naziband: HetzJaeger. So perfekt abgestimmt auf die primären Parameter von Algorithmen, dass sie allen Hörern von rechter Musik automatisch ausgespielt wird.

Case-Film

MIT FOLGENDEN AWARDS WURDEN WIR AUSGEZEICHNET​

Cannes Lions

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze

Deutscher Digital Award

0 x Gold
0 x Silber

+ 1 Best-of

ADC Deutschland

0 x Silber
0 x Bronze

+ 1 Auszeichnung

MAX AWARD

0 x Gold
0 x Silber

2021 | UNITED4RESCUE

Ein Requiem vom Grunde des Mittelmeeres

Jeden Tag sterben Menschen auf der Flucht über das Mittelmeer und Europa und vor allem seine Politiker:innen sehen weg. Die Menschenrechte? Gehen einfach mit unter. Wie bringen wir Europa dazu wieder hinzuschauen und seine humanitäre Pflicht zu erfüllen?

Wir setzten ein unübersehbares und unüberhörbares Zeichen und ließen Europas stärkstes und wichtigstes Symbol für Freiheit und Menschenrechte untergehen: Die Europahymne. Die Perfomancemusiker:innen von Between Music verwandelten dafür Beethovens “Ode an die Freude” in ein Requiem – und spielten es am Grab von tausenden Flüchtlingen – auf dem Grund des Mittelmeers. Das “Drowned Requiem”.

Case-Film

Mit folgenden Awards WURDEN WIR Ausgezeichnet

Deutschen PR Preis 2022

0 x Gewinner

+ 6 Auszeichnungen

ADC Deutschland

0 x Silber
0 x Bronze

+ 1 Auszeichnung

The One Show

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze
0 x Merit

Cannes Lions

0 x Gold
0 x Shortlist

ADC Global

0 x Bronze
0 x Merit

Effie

0 x Gold

NYF

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze

CLIO AWARD

0 x Silber
0 x Bronze

ADC Europe

0 x Silber
0 x Bronze

Webby Award

0 x Gewinner

eurobest

0 x Bronze

CommAwards

0 x Gold

MAX Award

0 x Silber

LIA Award

0 x Gold
0 x Bronze