Moin!

Ich bin Dirk. Höre aber auch auf ey Du und auf alle mir je gegebenen Spitznamen!

Ich habe (noch) keinen Podcast. Kein Buch geschrieben. Keinen YouTube Kanal. Und auch eine Website. Warum? Du bist immerhin gerade hier. Darum. Danke dafür.

Wie kann ich dir helfen?

Es ist 1996 und ich ging online. Mit AOL. Heute verbinde ich im Job Kreativität mit Technologien. Im Privaten verbinde ich Zeit mit Qualität. Schau dich gern um. Schreib mir, wenn du Fragen hast. Vernetze dich mit mir auf LinkedIn. Folge mir gern auf Instagram. Wenn du magst. Oder auf TikTok. Oder YouTube. Oder Threads. Du findest mich überall als diyrki. Und zum herumspielen und etwas austesten, habe ich zur Zeit auch einen Etsy-Shop. Halbautomatisiert durch KI. #Spielwiese

Im Job von Mo-Fr

Was ich tagsüber so treibe

Zur Zeit löse ich als Head of Creative Tech bei Philipp und Keuntje in Hamburg mit Hilfe von Daten, Fakten, KI und gesunden Digitalverstand Probleme von Marken. Enthusiasmus und Kreativitat spielen dabei auch eine Rolle.

MEIN WERDEGANG

Zurück in die zukunft

Du willst wissen, was ich in den letzten 20+ Jahren so getrieben habe? Na dann, Bitteschön:

2017–heute
Philipp und Keuntje GmbH
Head of Creative Tech

2023–heute
D&AD Shift with Google
Teacher, Mentor

2017
deepblue networks AG
Account Director Digital

2015–2017
LA RED Gmbh
Sr. Projektmanager Digital

Speaker: Bilderstellung mit KI

Live vor Ort und Digital

Ich freue mich, allen Interessierten, an den folgenden Terminen Wissen zu künstlicher Intelligenz zu vermitteln. Schwerpunkt „Bilderstellung mit KI“ und dem Fokus auf Midjourney. Aber auch Stable Diffusion, DALL·E und Co.

– Aktuell sind keine Termine gebucht –

Was bisher geschah

Diese Events hast du verpasst

Hintergrundfoto: © Jan-Marius Komorek | Hamburg Kreativ Gesellschaft

Triff mich am 22.11.23 auf der CONTENT CONVENTION in Mainz

Fakten

Ich in Zahlen

Zahlen sagen mehr als
1000 Worte. Ob diese Zahlen eine besondere Bedeutung haben?Nein. Sie sind mir einfach nur eingefallen und füllen hier den Platz ganz gut.

Du findest diese Zahlen unbedeutsam, langweilig oder unnütz? Mag sein. Dennoch stehen sie hier. Für immer im Internet.

Werbung

Stell Dir mal vor, du würdest jetzt deinen nächsten Urlaub, die nächste Workation, den nächsten Surftrip planen?

Ehrenamt

D&AD Shift by Google

Ich bin freue mich, dass ich als Dozent und Mentor die erste Ausgabe des D&AD Shift by Google Programms in Deutschland begleiten durfte.

D&AD Shift by Google ist ein kostenloses, branchenbegeleitetes Abendschulprogramm für neue Kreative, die ohne Studium in den Job finden. Mit Shift möchte D&AD einen zugänglichen Raum für Selfmade-Talente schaffen, in dem sie von der Branche lernen und mit ihr in Kontakt treten, ein Netzwerk aufbauen und Jobmöglichkeiten finden können.

Geil, ne Logo Tapete

Name Dropping

Im Laufe der 20+ Jahre in der Agenturwelt, konnte ich auf vielen Marken arbeiten. Hier ein Auszug – Reihenfolge ist purer Zufall und hat keine Gewichtung.

Eine KI schreibt:
In über 20 Jahren in der Agenturwelt habe ich mit einer beeindruckenden Vielfalt an Marken zusammengearbeitet, von globalen Größen bis hin zu innovativen Start-ups. Jede dieser Marken prägte meine Fähigkeiten, verfeinerte mein Verständnis für unterschiedliche Zielgruppen und schärfte meine Kreativität. Meine Arbeit an diesen Marken spiegelt meine Leidenschaft und mein Engagement für exzellente Markenkommunikation und erfolgreiche Kampagnen wider.

Audi
Hornbach
ZENTIS
ebay
TK
Colgate
LIDL
Jägermeister
Duravit
TKKG
Astra
Bosch

Danke Technologie, dass wir auch in unserer Branche Ortsunabhängig arbeiten und kollaborieren können!

Ausgezeichnet

Award Dropping

Im Laufe der vergangenen Jahre hatte ich das Glück, mit richtig guten Kolleg:innen richtig gute Projekte umzusetzen. So gut, dass einige, auch mehrfach, ausgezeichnet wurden.

ADC
Effie
Cannes Lions
The Webby Awards
Deutscher Digital Award
eurobest

Inzwischen sind so über 90 Awards zusammen gekommen. Volle Latte Angeberei. Klar. Aber ich bin durchaus ein bisschen happy an einigen ausgezeichneten Projekten mitgewirkt und etwas bewirkt zu haben. Dankbar bin ich auch, dass ich meine Expertise dort gezielt einsetzen konnte, wo sie gebraucht wurde.

Dirk Mävers

Am liebsten fräse ich mich in völlig neue Dinge rein. Egal ob im Handwerk, im Sport, bei der Arbeit oder sonst wie, was und wo. Immer auf der Suche Dinge zum ersten Mal zu machen. Dabei bin ich gern pragmatisch unterwegs – einfach um schnell ins Machen zu kommen. 

Somit könnte ich ein busausbauender, Gasleitungs- und Stromverlegender, hip-hop tanzender Lead-Sänger einer Punkrock-Coverband sein. Oder ein Windsurfender Kiter, der eine eigene KI trainiert und damit herum experimentiert, während er ein Pizzarezept perfektioniert und per VR Tischtennis gegen eine Kollegin spielt und dabei einen Garten plant. 

Schließlich kann man nie wissen, was einem Spaß macht, wenn man es nicht zumindest einmal ausprobiert. Bei vielen Dingen bleibt es beim einmaligen Ausprobieren. Anderen Dingen bleibt man dafür ein Leben lang treu.

Auch Websites können C02 neutral sein. Diese Website ist 91% C02 neutraler als alle anderen getesteten Websites und erhält die Bewertung A+

Speaker ZU KI-THEMEN

Live vor Ort und Digital

Ihr habt Lust auf einen allgemeinen KI-Impuls- oder Bilderstellung mit KI Vortrag oder Workshop? Dann schreibt mir einfach:

2021 | UNITED4RESCUE

Ein Requiem vom Grunde des Mittelmeeres

Jeden Tag sterben Menschen auf der Flucht über das Mittelmeer und Europa und vor allem seine Politiker:innen sehen weg. Die Menschenrechte? Gehen einfach mit unter. Wie bringen wir Europa dazu wieder hinzuschauen und seine humanitäre Pflicht zu erfüllen?

Wir setzten ein unübersehbares und unüberhörbares Zeichen und ließen Europas stärkstes und wichtigstes Symbol für Freiheit und Menschenrechte untergehen: Die Europahymne. Die Perfomancemusiker:innen von Between Music verwandelten dafür Beethovens “Ode an die Freude” in ein Requiem – und spielten es am Grab von tausenden Flüchtlingen – auf dem Grund des Mittelmeers. Das “Drowned Requiem”.

Case-Film

Mit folgenden Awards WURDEN WIR Ausgezeichnet

Deutschen PR Preis 2022

0 x Gewinner

+ 6 Auszeichnungen

ADC Deutschland

0 x Silber
0 x Bronze

+ 1 Auszeichnung

The One Show

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze
0 x Merit

Cannes Lions

0 x Gold
0 x Shortlist

ADC Global

0 x Bronze
0 x Merit

Effie

0 x Gold

NYF

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze

CLIO AWARD

0 x Silber
0 x Bronze

ADC Europe

0 x Silber
0 x Bronze

Webby Award

0 x Gewinner

eurobest

0 x Bronze

CommAwards

0 x Gold

MAX Award

0 x Silber

LIA Award

0 x Gold
0 x Bronze

2022 | Laut gegen Nazis e.V.

HETZJAEGER. ANTIFASCIST. ALGORITHMS

Neonazis sind in Deutschland so präsent wie lange nicht. Schon immer ist Musik für viele der Einstieg in die Szene. Leider kommt heute jeder so einfach wie nie zuvor an Nazi-Songs: auf Musik-Streaming- Plattformen wie Spotify, SoundCloud und Co. Schlimmer noch: Die Algorithmen der Plattformen verbreiten diese Songs und Bands aktiv.

Wir drehen den Spieß um und lassen die Algorithmen gegen Rechts arbeiten. Dafür entwickelten wir eine trojanische Naziband: HetzJaeger. So perfekt abgestimmt auf die primären Parameter von Algorithmen, dass sie allen Hörern von rechter Musik automatisch ausgespielt wird.

Case-Film

MIT FOLGENDEN AWARDS WURDEN WIR AUSGEZEICHNET​

Cannes Lions

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze

THE BEST AGENCY 2022

0 x Gold

Deutscher Digital Award

0 x Gold
0 x Silber

+ 1 Best-of

ADC Deutschland

0 x Silber
0 x Bronze

+ 1 Auszeichnung

MAX AWARD

0 x Gold
0 x Silber

2022 | Partnern aus NGO, Medien und der Kreativbranche

City Life
Billboard

Hamburg ist eine der wohlhabendsten Städte Europas. Trotzdem starben in der Hansestadt allein im letzten Jahr 43 Obdachlose. Für die Hamburger Obdachlosenhilfe Hinz&Kunzt eine nicht hinnehmbare Situation. Aber wie rettet man die Ärmsten der Gesellschaft, wenn selbst in einer Stadt wie Hamburg kein Geld für sie da zu sein scheint?

Um nicht auf Spenden oder öffentliche Gelder angewiesen zu sein, nahmen wir etwas, das es in jeder Großstadt gibt: mobile Billboards. Und machten sie zur sicheren Notunterkunft für Obdachlose, die sich über Werbetafeln selbst finanziert: das City Life Billboard. Gleichzeitig erinnern wir an den beschämenden Umstand, dass überhaupt noch Menschen auf Hamburgs Straßen sterben müssen. Und rufen alle Hamburger:innen auf, mit uns Obdachlosigkeit bis spätestens 2030 komplett zu beenden. #NullBis2030

 

Case-Film

MIT FOLGENDEN AWARDS WURDEN WIR AUSGEZEICHNET​

ADC Deutschland

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze

2022 | SONY MUSIC ENTERTAINMENT

TKKG und die 12000 Detektiv:innen

Ein transmediales Special zum 40-jährigen Jubiläum von TKKG

“TKKG – Das verfluchte Osterei” bietet eine völlig neue Form transmedialen Geschichtenerzählens mit einem Alltags-Tool als zentrales Element: Dem Messengerdienst WhatsApp, der als Distributionskanal, Gamecontroller und vor allem als Portal die Held:innen von TKKG mit den User:innen verband. So real fühlte sich Interaktivität im Hörspiel noch nie an: TKKG und die Fans kommunizierten so, als wären sie echte Freunde. Auch inhaltlich wurde TKKG weiterentwickelt. So wurde das oftmals krude Frauenbild der Serie sowohl thematisiert, kritisiert als auch verändert.

Das Ergebnis: Ein furioses, transmediales Abenteuer, das inhaltlich und technisch neue Wege ging. Das überzeugte auch die Juror:innen des Prix Europa, die “TKKG – Das Verfluchte Osterei” als eines von zehn Projekten in der von der BBC kuratierten Kategorie “Bestes europäisches digitales Audioprojekt” nominierten.

Case-Film

MIT FOLGENDEN AWARDS WURDEN WIR AUSGEZEICHNET​

ADC Deutschland

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze

+ 6 Auszeichnungen

THE BEST AGENCY 2022

0 x Silber

MAX AWARD

0 x Gold
0 x Silber
0 x Bronze

Deutschern PR Preis 2022

0 x Gewinner

Radio Advertising Award

0 x Gold

CommAwards

0 x Gold